Studien und Benchmarkings

Lokal und global agierende Unternehmen sehen sich unterschiedlichen Herausforderungen ausgesetzt, wobei die erzielbaren Potenziale und Herangehensweisen durchaus vergleichbar sind. In Studien identifizieren wir regelmäßig relevante Aspekte zur Optimierung von Produktionsprozessen und informieren über diese in internen und externen Vorträgen.


Produkt- und Portfoliomanagement

Das Konsortial-Benchmarking Produkt- und Portfoliomanagement zielt auf die Identifizierung von Faktoren eines erfolgreichen und zukunftsfähigen Produkt- und Portfoliomanagements ab. Das WZL der RWTH Aachen führt daher mit der Complexity Management Academy und einem Industriekonsortium bestehend aus sieben Unternehmen eine Benchmarking-Studie durch.



Komplexitätsmanagement 3.0

Die Studie Komplexitätsmanagement 3.0 belegt, wie sehr Komplexität in den einzelnen Managementbereichen deutlich zunimmt und Führungskräfte kontinuierlich herausfordert. Sie untersucht zudem, wie professionell das Thema Komplexitätsmanagement in die Executive Education integriert ist und wie gut sich Führungskräfte heute auf Komplexität vorbereitet sehen. Die Studie wurde vom WZL der RWTH Aachen in Kooperation mit dem Transferzentrum für Technologiemanagement an der Universität St. Gallen sowie der Schuh & Co. GmbH durchgeführt. An ihr nahmen 230 Führungskräfte aus Deutschland und der Schweiz teil.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



Effizienter innovieren mit Produktbaukästen

Mit der Studie "Mit Baukastensystemen Komplexität beherrschen" hat das WZL einen Leitfaden für die erfolgreiche Gestaltung von Produktbaukästen aufgebaut. Hierfür werden die Ergebnisse der Fragebogenstudie durch aktuelle Forschungsergebnisse ergänzt. Im Rahmen der Fragebogenstudie wurden insgesamt 95 Fach- und Führungskräfte befragt. Ein Gorßteil der teilnehmenden Unternehmen stammt aus dem Maschinenbau und der Automobilbranche.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen

Lehrstuhl für Produktionssystematik

Abteilung Innovationsmanagement

Campus Boulevard 30

52074 Aachen

 

Ansprechpartner:

 

Dr.- Ing. Christian Dölle

Oberingenieur / Abteilungsleiter

C.Doelle@wzl.rwth-aachen.de

Tel.: +49 (0) 241 80-27568

Mobil: +49 (0) 151 43184343