Release Management

Gegenstand des Release Managements ist die Definition, wann welche Varianten bzw. Features in welchem Marktsegment eingeführt werden. Es ist zu definieren, welche Modelle und Varianten zu welcher Zeit welcher Zielgruppe angeboten werden. Weiterhin wird festgelegt, welche weiteren Optionen je Modell angeboten werden sollen.

 

Erfolgreiche Unternehmen synchronisieren ihre verschiedenen Roadmaps zur Planung von Produktprogramm, Modulentwicklung, Standortentwicklung und Produktionstechnologien.


Unser Vorgehen


  • Zeitliche Planung der Produktreleases auf je Marktsegment
  • Abstimmung der Produktroadmap mit der Modulroadmap
  • Synchronisation mit der Technologieroadmap für die Produktion


Sprechen Sie uns an!

Ihre individuelle Fragestellung besprechen wir am liebsten mit Ihnen persönlich - sei es zu Weiterbildungsangeboten,

möglichen Beratungsprojekten oder für einen allgemeinen Gedankenaustausch.

Nutzen Sie unser Kontaktformular, unsere E-Mail-Adressen oder rufen Sie uns einfach per Telefon an!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen

Lehrstuhl für Produktionssystematik

Abteilung Innovationsmanagement

Campus Boulevard 30

52074 Aachen

 

Ansprechpartner:

 

Dr.- Ing. Christian Dölle

Oberingenieur / Abteilungsleiter

C.Doelle@wzl.rwth-aachen.de

Tel.: +49 (0) 241 80-27568

Mobil: +49 (0) 151 43184343